Leichtathletik Zusmarshausen

 


Leichtathletik Zusmarshausen
  Startseite
  Pressemeldungen
  Wir über uns
  Athletics-Chat
  Wettkampfmeldungen
  Termine
  Wissenswertes rund um Leichtathletik
  Altpapiersammlungen + Containerplan
  Vereinsrekorde Schülerinnen
  Vereinsrekorde Schüler
  Vereinsrekorde Weibliche Jugend
  Vereinsrekorde Männliche Jugend
  NEWs
  Unsere Trainer
  KreativBOX
  Bildergalerie
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Leichtathletik.de
  BLV Ergebnisse
  Leichtathletik Dinkelscherben
  TSV Zusmarshausen


http://myblog.de/zusserleichtathleten

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Obwohl unser Training äußerst schweißtreibend ist, bleibt doch immer noch Zeit, um auf dumme Gedanken zu kommen. Die Ergebnisse könnt ihr in unserer KreativBOX nachlesen.



WE ARE THE LOSERS MY FRIEND!

We are the Losers my friend
oder wie ihr das auch nennt.
Die letzten werden die ersten sein!
man muss auch mal Verlierer sein!
Das heißt, wir sind das praktisch immer,
aber das macht es auch nicht schlimmer.
Uns ist es egal und stehn wir ganz hinten,
im Team sind wir stark und werden's überwinden.
Wir warten mit Vorfreude auf die Zeit,
denn irgendwann ist es bestimmt so weit,
da werden WIR ganz oben stehn
und freundlich zu euch hinunter sehn.
Da kommen WIR dann ganz groß raus
und alle klatschen für uns Applaus.
Wir werden das schaffen, das ist gewiss
und das sogar ganz ohne Beschiss.
Stehn wir euerer Karriere im Weg, dann tut uns das Leid
aber zum Trainieren habt ihr ja noch eine menge Zeit.
Profisportler warn wir noch nie
und werden tun wir's bestimmt auch nie.
Unsere Trainerin behauptet sie wäre fett,
aber wir finden sie trotzdem ganz nett.
Sie lässt sogar ihre Kinder allein,
um bei uns im Training zu sein.
Bis sie Heim kommt essen die keine Schokolade
sondern machen Glimmzüge an der Brotschublade.
Das ist nicht gerade unser Fall,
aber wir haben ja auch keinen Knall.
Wir werden uns auch nicht unnötig quälen,
denn jeder hat ein Recht auf Leben!!!
Und schreit der Trainer einmal Schild,
tut trotzdem jeder was er will.
Denn auch das Verlieren macht riesen Spaß
und wer’s noch nie hat, der hat was verpasst.
Man kann sonst doch nicht nach oben sehn
und denken: „Da würd' ich auch gern mal stehn.“
Alles in Allem macht das Verlieren uns Mut.
WIR sind VERLIERER und wir finden das gut!!!


Auf der Zusser Tartanbahn…

Auf der Zusser Tartanbahn
wollen wir aufs Trepple fahrn.
1., 2., 3., Platz
wir machen sie alle platt.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
1.,2.,3., Platz
wir machen sie alle platt.

Diskuswerfen hoch und weit
ist für uns ne Kleinigkeit
denn wir sind Naturtalent
so wie man die Zusser kennt.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
denn wir sind Naturtalent
so wie man die Zusser kennt.

Über Hürden springen wir
weil das gfällt uns alle hier
denn vom Hüpfen und vom Springen
sind wir niemals abzubringen.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
denn vom Hüpfen und vom Springen
sind wir niemals abzubringen.

Darum springen wir auch weit
4 Meter sind ne Kleinigkeit.
Knetmasse hin oder her,
Weitspringen das ist nicht schwer.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
Knetmasse hin oder her,
Weitspringen das ist nicht schwer.

Hochsprung mögen wir auch sehr
doch wir fürchten uns so sehr
weil wenn man auf die Latte fällt
hat man sich ganz schön geprellt.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
weil wenn man auf die Latte fällt
hat man sich ganz schön geprellt.

Kugelstoßen in den Sand
finden wir auch interessant.
Die Kugel ist zwar ziemlich schwer,
aber das stört uns nicht sehr.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
Die Kugel ist zwar ziemlich schwer,
aber das stört uns nicht sehr.

Mit den Spikes an den Füßen
wir ganz schnell rennen müssen.
auf unsrer Tartanbahn
laufen wir mit Affenzahn.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
auf unsrer Tartanbahn
laufen wir mit Affenzahn.

Manchmal werfen wir auch Speer
und das ist nicht mal so schwer.
Er fliegt weit in hohem Bogen
und steckt dann tief drin im Boden.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
Er fliegt weit in hohem Bogen
und steckt dann tief drin im Boden.

Wir müssen sagen wir haben Stil
und machen alles mit Gefühl.
Belegen so den ersten Platz
und dann sind sie alle platt.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
Belegen so den ersten Platz
und dann sind sie alle platt.

Ganz zum Schluss dann noch ein Lob
für die, die noch bringen uns den Tod.
Die uns quälen Tag ein Tag aus
für unsere Trainer nen Applaus.

Trulla, trulla trullala
Trulla, trulla trullala
Die uns quälen Tag ein Tag aus
für unsere Trainer nen Applaus.









Der ultimative Trainertest!

Welcher Trainer passt zu dir???


Beantworte folgende Fragen, indem du jeweils eine Antwort ankreuzt.

1. Was machst du im Training am liebsten?
a) Weitsprung 20
b) Sprints und Sprünge 15
c) Ball 10
d) Hürden und Hochsprung 5
e) Spiele 2

2. Wie kleidest du dich?
a) sportlich 15
b) ich zieh alles an 10
c) Hose und Hemd bzw. Bluse 5
d) normal 2
e) modisch 20

3. Dein(e) Trainer(in) ist für dich nicht nur Trainer sondern auch…
a) Ersatzmami/-papi 2
b) Kumpel 15
c) Respektsperson 5
d) ein netter Onkel 10
e) Freundin 20

4. Du magst Leute die…sind

a) hilfsbereit 10
b) kinderlieb 20
c) zurückhaltend 2
d) unpünktlich 5
e) offen 15

5. Du bist…
a) ein Organisationstalent 20
b) ehrgeiziger Sportler 15
c) ein Familienmensch 2
d) der Techniker (wenn es um Sport geht) 5
e) der Handwerker 10


Hinter jeder Antwort steht eine bestimmte Anzahl von Punkten. Zähle deine Punkte zusammen und finde heraus welcher Trainer/-in zu dir passt.

100 – 76 Punkte = Margit
75 – 51 Punkte = Silvia
50 – 26 Punkte = Bertl
25 – 11 Punkte = Hans
10 – 0 Punkte = Evi


Genaueres über dein Testergebnis kannst du unter >>Unsere Trainer<< nachlesen! Viel Spaß!





Wörterbuch für Neulinge (gaaanz wichtig!)

Na ja, wer bei uns neu dazu stößt, hat es nicht immer ganz leicht. Deshalb haben wir schon mal vorgesorgt und versucht, unseren Neulingen die Verständigung etwas zu erleichtern. Und bitte nicht erschrecken!!! Manches ist nicht so gemeint, wie es vielleicht klingt.

Silvias = Deutsch
AFH = Arsch frisst Hose = ohne Kommentar
AZ = Arsch zam! = Aufruf zu mehr Körperspannung bei Gymnastikübungen
BHD = brunzhummeldumm = Ausruf der Verachtung
EE = extra Einladung = Ansprechpartner zeigt keine Reaktion
FGL = Fußgelenkslauf = Abkz. für Koordinationsübung
Gack = Gag = Aufruf zum Lachen nach  Witz
GK = Gichtikrapfen = Aufruf zu mehr Körperbeherrschung
KHL = Kniehebelauf = Abkz. für Koordinationsübung
O K = ohne Kommentar = ohne meckern
PP = Persönliches Pech = zeigt kein Mitleid
Schild = Quäl dich du Sau! = Aufruf an seine äußerste Grenze zu gehen
SS = Selber Schuld = siehe PP
bubbr = super = Ausruf des Lobes

Trainersprüche

„Jetzt geht’s rund“, sprach der Papagei und flog in den Ventilator. (Silvia)
Da zieht’s wie Hechtsuppe. (Silvia)
Das hast du dooooool gemacht!!! (Silvia)
Der Mann da ist schwanger. Er kriegt nen Elefant, der Rüssel ist schon da. (Silvia)
diesen hier (Silvia)
ES (Silvia)
Grazien (Silvia)
Hufte (Silvia)
Karl der Käfer (Silvia)
Keine Hüfte und kein Arsch haben, aber trotzdem rumwackeln!. (Silvia)
Knüü (Silvia)
Kunst mich mal (Silvia)
Meine Kinder machen Klimmzüge an der Brotschublade. (Silvia)
mit mehr Elan!!!!!!! (Silvia)
Nix kosten tut nur der Tod und selbst der kostet das Leben. (Silvia)
Pascaaal (Silvia)
Schschsch…schon reingetreten! (Silvia)
Sie war’s, sie war’s! Er war’s, er war’s! (Silvia)
Tot durch BONGO BONGO! (Silvia)
Was macht der Mann da mit der Amanda? (Silvia)
Wokka samma hei (Silvia)
Polnische Flugente (Silvia)
Jetzt fällt gleich der Watschenbaum um! (Silvia)



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung